Music was my first love ...

                            and it will be my last....

Musik spielte immer eine wichtige Rolle in meinem Leben. Allerdings war mein Weg alles andere als gradlinig. Nach gut 6 Jahren Geigenunterricht erhielt ich 15jährig meine ersten "seriösen" Singstunden, mit 16 war ich zum ersten Mal im Tonstudie für die CD Stone Dry. Sängerisch spielte ich die Extreme, übte die Opernrollen des lyrischen Fachs mit Koloratur trat aber auch als Aushilfssängerin der Reggae-Band Jah Creation auf. Ein Abstecher als Tontechnikerin bei den Masters Studios in St. Gallen zeigte mir, dass ich lieber hinter dem Mikrophon als am Mischpult stand. Nach Abschluss meines "postgraduate" Studiums als klassische Konzertsängerin an der Royal Academy of Music in London, begann der Glaube an eine Gesangskarriere zu wanken. Während fast 10 Jahren sang ich nicht mehr öffentlich.

 

Vor drei Jahren begann ich wieder, Konzerte zu geben. Es war, als hätte ich einen alten Freund wiedergefunden. Nach all den Jahren, wo Technik, Stil und Perfektion im Zentrum meiner musikalischen Arbeit standen, ist es nun die pure Freude am musikalischen Ausdruck, der mich antreibt... 

 

Für Konzertanfragen oder Private Events kontaktieren Sie mich bitte unter uk@ursulakaspar.ch